ARDAP GREEN Milbenspray mit Kieselgur
Gemüsebeete im Garten mit der Schrift "Mit der Kraft aus der Kieselerde"
Grüner Garten mit einer Bank mit der Schrift "Mit Langzeitwirkung"
Pferdestall mit der Schrift "Für Haus, Keller, Garage, Garten, Stall und Lager

ARDAP GREEN Milbenspray

Angebotspreis€13,49
€33,73 /l

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Größe:400 ml

Auf Lager - in 1-3 Werktagen bei Ihnen

PayPal Mastercard Visa American Express Klarna SOFORT
ARDAP - Das Original
Made in Germany
ARDAP Milben

Anti Milbenspray

  • Mit der Kraft der Kieselerde
  • Zur Bekämpfung von Milben, Bettwanzen und anderen kriechenden Insekten
  • Mit Langzeitwirkung
  • Ideal für Vogel- und Hühnerhaltung, Haus, Keller, Stall und Außenbereichen

Milbenspray mit Kieselgur

Milben sind eine Unterklasse der Spinnentiere, die in verschiedensten Arten und Größen vorkommen und vor allem in der Vogel- und Hühnerhaltung zu großen Beeinträchtigungen führen können.

Das ARDAP GREEN Milbenspray bekämpft kriechende Insekten wie Milben, Bettwanzen oder Flöhe zuverlässig. Der Wirkstoff in ARDAP GREEN Milbenspray ist Kieselgur (auch Diatomeenerde genannt) und ist eine pulverförmige Substanz aus den Schalen fossiler Kieselalgen (Diatomeen), die zum größten Teil aus Siliciumdioxid bestehen und eine sehr poröse Struktur aufweisen. Das ARDAP GREEN Milbenspray führt zum Herauslösen von Kutikulafetten und zur Dehydrierung der Insekten. Die Schädlinge verenden innerhalb kurzer Zeit nach dem Kontakt mit dem Sprühbelag. Kieselgur wird als nicht-chemisches Insektizid unter anderem in der Vogel- und Hühnerhaltung sehr geschätzt.

  • Biologisch-physikalisches Mittel gegen kriechende Insekten wie Milben, Vogelmilben, Bettwanzen, Flöhe, Zecken, Ameisen, Asseln, Silberfischchen, Kakerlaken uvm.
  • Ideal für die Vogel- und Hühnerhaltung, in Außenbereichen, Lager, in Ställen, Kellern und Wohnräumen

In Bereichen, in denen ein feines Pulver zur Anwendung gewünscht ist, empfiehlt sich das ebenfalls biologisch-physikalische ARDAP GREEN Aktiv-Pulver. Dies kann auch in flüssiger Form als Gießverfahren z.B. in tiefe Fugen und Ritzen eingebracht werden.

Gemüsebeete im Garten mit der Schrift "Mit der Kraft aus der Kieselerde"

Anwendung

Von Ungeziefer befallene Flächen, Laufwege und Versteckplätze (Nester, Ritzen, Fugen usw.) gleichmäßig mit einzelnen Sprühstößen einsprühen. Dose vor und während der Anwendung immer wieder gut schütteln. Sprühabstand ca. 30 cm. Bei empfindlichen Flächen erst vorsichtig Probebehandlung vornehmen. Die unmittelbar nach dem Sprühen auftretende Feuchtigkeit verdunstet schnell und hinterlässt einen gleichmäßigen weißen Film aus Diatomeenerde (Kieselgur). Der Film haftet auch auf vertikalen Flächen und kann bei Bedarf nach erfolgter Schädlingsbekämpfung abgesaugt oder abgewaschen werden. Keine Wartezeit erforderlich. Schädlinge wie z. B. die rote Vogelmilbe, aber auch kriechendes Ungeziefer wie Asseln, Ameisen und sonstige Lästlinge stäuben sich als Folge ihrer Eigenaktivität selbst ein, bzw. werden bei der Anwendung eingestäubt. Der Wirkstoff in ARDAP GREEN Milbenspray führt zum Herauslösen von Kutikulafetten und zur Dehydrierung der Insekten. Die Schädlinge verenden innerhalb kurzer Zeit. Bei niedrigen Temperaturen bzw. bei erhöhter Luftfeuchtigkeit kann sich die Wirkung um 1 - 2 Tage verzögern.

Anwendungstipps

Wie bekämpfe ich Ungeziefer mit Kieselgur?

Anwendungstipps

Wie bekämpfe ich Ungeziefer mit Kieselgur?

ARDAP Video - Wie bekämpfe ich Ungeziefer mit Kieselgur?
ARDAP Video - Wie bekämpfe ich Ungeziefer mit Kieselgur?

Enthält Propan-2-ol. Extrem entzündbares Aerosol. Behälter steht unter Druck: kann bei Erwärmung bersten. Verursacht schwere Augenreizung. Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen. Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch. Aerosol nicht einatmen. Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. Unter Verschluss aufbewahren. Vor Sonnenbestrahlung schützen. Nicht Temperaturen über 50 °C aussetzen. Inhalt/Behälter der Sonderabfallsammlung zuführen. Enthält Biozidprodukte: Siliciumdioxid (Siliciumdioxid/Kieselgur), Gernaiol.

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

GEFAHR

CLP Piktogramme GHS02 - EntzündbarGHS02

Entzündbar

CLP Piktogramme GHS02 - EntzündbarGHS02

Entzündbar

CLP Piktogramme GHS07 - GesundheitsgefahrGHS07

Gesundheitsgefahr

CLP Piktogramme GHS07 - GesundheitsgefahrGHS07

Gesundheitsgefahr

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.